Existenzschutz

Pflegeversicherung
Termin vereinbaren

Was ist eine private Pflegeversicherung?

Private Pflegeversicherungen sorgen dafür, dass Sie im Falle von Pflegebedürftigkeit abgesichert sind. Die genaue Form der Zuwendungen hängt dabei von Ihrem Vertrag und der Art der privaten Pflegeversicherung ab.

Varianten der privaten Pflegeversicherung

Pflegetagegeld-Versicherung

Beim Abschluss einer Pflegetagegeld-Versicherung vereinbaren Sie einen bestimmten Tagessatz. Sollten Sie dann pflegebedürftig werden, erhalten Sie diesen Tagessatz pro Pflegetag ausgezahlt.

Pflegekostenversicherung

Die Pflegekostenversicherung deckt pauschal einen Teil der Pflegekosten ab. Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung werden einbezogen.

Pflege-Rentenversicherung

Mit einer Pflege-Rentenversicherung erhalten sie beim Eintritt der Pflegebedürftikeit eine monatliche Rente.

Für wen ist die Basisrente sinnvoll?

~|check~|font-awesome~|solid

Selbstständige & Freiberufler*innen

Wenn Sie nicht von der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung profitieren, bietet eine private Pflegeversicherung eine gute Alternative.

~|check~|font-awesome~|solid

Privat Krankenversicherte

Eine private Pflegeversicherung ist dann vorgeschrieben, wenn Sie auch eine private Krankenversicherung haben.